Unsere Gaumen- Schmeichler

Nachts, wenn bekanntlich alle Katzengrau sind, genau dann bin ich in meiner Backstube. Dort kann ich meine Leidenschaft, das Backen, ausleben.

Ich genieße es, die Waren für unseren Hofstadl zu backen aber auch neue, vielleicht auch verrückte, Ideen zu testen. Bevor diese Ideen in unserer Auslage landen, müssen Sie natürlich einer kritischen Kontrolle unterzogen werden.

Der Kontrolleur ist unser kleiner Naschkater. Seine Ergebnisse werden mir ohne Rücksicht direkt mitgeteilt, worauf ich viel wert lege und ich mich auch immer wieder freue. 

Da mir "genug" nicht genügt, habe ich weitere Ideen ausprobiert. Beim vielen probieren bin ich bei unseren "Gaumen- Schmeichler" gelandet. 

Laut Duden ist "Fingerfood" eine Speise die man in die Hand nimmt und nicht mit Besteck isst. Eine weitere Definition ist, das "Fingerfood" im Stehen mit maximal 2 Bissen gegessen werden können muss.

Ich habe lange probiert und einfach festgestellt, dass ich kein "Fingerfood" machen kann. Entweder reichen 2 Bissen nicht, oder ich habe Spieße benutzt, was normal nicht erlaubt sei. Darum heißen die verschiedenen Kreationen bei mir "Gaumen- Schmeichler".

 

Eine verführerische Übersicht meiner Gaumen- Schmeichler...

...ich hoffe Ihr könnt nicht widerstehen!

Wir bereiten auch gerne ein Büffet für Sie vor. Ist Ihre Gruppe zwischen 8 und 15 Personen groß, perfekt, das passt genau in unser Räumchen. Wenn gewünscht stellen wir Ihnen auch eine Kreation zusammen die Sie zu Ihrer Festlichkeit nach Hause nehmen können, sozusagen ein "Schmeichler-to-go".

 

Wir bräuchten allerdings die Bestellung 2 Wochen im Voraus.